Weitere Referenzen

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Erfahrungsbericht KESLAR

Seit 30 Jahren gemeinsam erfolgreich

Herausforderung
Bereits in den 80er Jahren war die Fakturierung großer und vielfältiger Waren eine komplexe Aufgabe. Mit dieser Herausforderung hatte man auch beim Energiehandel Keslar zu kämpfen. Auf der Suche nach einer professionellen Lösung lernte man edoil von eurodata kennen und entschied sich für die Einführung dieser Lösung. Da man seitens eurodata sehr am Feedback des Allgäuer Unternehmens interessiert war, um die Funktionalitäten von edoil möglichst praxisnah weiterzuentwickeln, entstand über die Jahrzehnte hinweg eine einzigartige Geschäftsbeziehung. Inzwischen hat Keslar viele weitere eurodata Lösungen im Einsatz, wie zum Beispiel edtime, edarchiv und edlohn.

Lösung
Gerade das Zusammenspiel der verschiedenen Lösungen sowie die enge Verbindung zwischen der eurodata Software-Entwicklung und den Keslar-Anwendern, zeichnen die Zusammenarbeit der beiden Unternehmen aus. Heute werden wesentliche Geschäftsbereiche und Abteilungen bei Keslar durch eurodata Applikationen unterstützt. Das führt nicht nur zu mehr Transparenz, sondern reduziert vor allem Arbeit, spart Zeit und Geld und gibt dem Energiehandel Keslar ein großes Maß an Zukunftssicherheit.

Ergebnis
Da edoil seit Jahrzenten wichtiges Branchen Know-how mit moderner Informationstechnologie verbindet, sorgt die Lösung dafür, dass gerade der mittelständische Mineralölhandel von administrativen Aufgaben entlastet wird. edoil fungiert dabei wie eine ERP-Lösung für den Mineralölhandel und das Tankstellen-Business. Dank des hohen Automatisierungs- und Integrationsgrads sowie der Skalierbarkeit ist die Lösung leicht an die individuellen Anforderungen anpassbar. Darüber hinaus profitiert Keslar von der digitalen Arbeitszeiterfassung mit edtime und der Tankkarten und Tankstellen-Abrechnung mit edoil.

Download