Tankstelle & Mittelstand 2019 in Münster

17. April 2019 - News Events
Tankstelle & Mittelstand `19: eurodata präsentiert innovative Lösungen

Auch in diesem Jahr ist eurodata mit einem weitreichenden Lösungsportfolio auf der Tankstellenmesse in Münster vertreten. Im Fokus stehen neben der GoBD-konformen Archivierung, die Zeiterfassung und die Personaleinsatzplanung sowie das vernetzte Arbeiten in der Cloud.

Grundsätzlich bietet die Tankstellenmesse ihren Besuchern umfassende Beratung und Information über Markttrends und Produktneuheiten und gilt als Branchentreff für die gesamte mittelständische Mineralölbranche im deutschsprachigen Raum. In drei Messehallen und zwei Foren werden Produkte und Dienstleistungen rund um die Bereiche Kraftstoff- und Fahrbahngeschäft, Shop und Convenience, gewerbliche Autowäsche sowie innovative Lösungen und Dienstleistungen vorgestellt.

Auf dem eurodata Stand in Halle Mitte MB03 können sich die Besucher darüber informieren, welche Vorteile die Cloudlösungen des Saarbrücker Softwareunternehmens bieten. „Der Mehrwert unseres Portfolios liegt vor allem im vernetzen Arbeiten, durch das smarte Workflows entstehen, in denen nicht nur die Mitarbeiter einer Tankstelle, sondern auch die Mitarbeiter externer Dienstleister eingebunden werden, etwa Lohnbüros oder Steuerberater. Unser ganzheitliches Konzept macht es möglich, dass alle ohne Medienbrüche miteinander arbeiten“, sagt Dieter Leinen, Vorstand eurodata AG.

Interessenten können das Lösungsportfolio vor Ort in Augenschein nehmen und sich umfassend über die Einsatzszenarien der verschiedenen Lösungen informieren. Vorgestellt werden Cloudlösungen für die Zeiterfassung, für die Personaleinsatzplanung, für die Archivierung von Dokumenten sowie das bewährte Abrechnungs- und Controllingsystem für Tankstellen – edtas. Und auch edoil, die Lösung für alle Prozesse des Mineralölhandels, wird präsentiert.

Weitere Informationen zur Messe unter: https://www.eft-service.de/messe/besucherinfos