Online Arbeitszeiterfassung im Trend

4. Juli 2019 - News Steuerberater & KMU
Ärztin in OP Kleidung und Arzt mit Tablet

Die aktuelle Ausgabe der Ärztezeitung bezeichnet die digitale Zeiterfassung als Helferlein im Praxisalltag und veröffentlicht hierzu ein Interview mit Zeljko Katavic, Geschäftsführer der eurodata Propep. Insbesondere die Warnungen vor zusätzlichem bürokratischem Aufwand und Zusatzkosten für neue Zeiterfassungssysteme kann Katavic entkräften. Mit edtime, der Arbeitszeiterfassung der eurodata, ist Zeiterfassung nicht nur gesetzeskonform, sondern auch anwenderfreundliche und schneller als manuelle Stundenzettel oder Excel-Tabellen. Für noch mehr Nutzen auf der Unternehmerseite kann die Arbeitszeiterfassung zudem mit einer online-Personaleinsatzplanung erweitert werden.

Hier geht es zum vollständigen Artikel.