Flexible Personaleinsatzplanung in der Praxis

15. Mai 2017 - News Steuerberater & KMU
Coverseite, Titelseite der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift First Class

„Mehr Flexibilität, weniger Aufwand und ein garantierter Abgleich der Daten mit den Anforderungen des MiLoG erleichtern die Personalplanung“.

Dieses Fazit zieht Tiemo Lenk, Geschäftsführer des gleichnamigen Gastronomiebetriebs, über seine Erfahrungen mit edpep. Gerade hinsichtlich der kurzfristigen Veränderungen beim Personalbedarf profitiert der Gastwirt von der Transparenz und Flexibilität der Lösung. Aber auch bei der Vorbereitung für die monatlichen Lohnabrechnungen verzeichnet Lenk spürbare Verbesserungen – heute benötigt er für dieselben Aufgaben nur noch einen Bruchteil seiner Arbeitszeit.

Hier finden Sie den vollständigen Artikel über Lenks Erfolgsrezept.