eurodata und die KOMSA Data & Solutions GmbH werden Partner

26. Juli 2016 - News Unternehmen
KOMSA Data & Solutions GmbH Firmenlogo

Die KOMSA Data & Solutions GmbH bietet ab sofort zusätzlich zum eigenentwickelten Warenwirtschaftssystem easyfilius und der ERP-Software SAP Business One die eurodata-Lösungen edlohn und edtime an. Von dieser Portfolio-Ergänzung profitieren Unternehmen, die zuverlässige, MiLOG-konforme Lösungen für ihre Zeitwirtschaft und Lohnabrechnung suchen.

„Die KOMSA Data & Solutions GmbH ist im deutschsprachigen Raum ein sehr geschätzter Anbieter von Softwarelösungen und nachhaltigen IT-Dienstleistungen für kleine und mittelständische Unternehmen“, sagt Uwe Richter, Vorstandvorsitzender eurodata AG. „Gerne stellen wir dem IT-Spezialisten unsere Lösungen für die Zeitwirtschaft und digitale Lohnabrechnung als Ergänzung zum bestehenden Leistungsportfolio zur Verfügung. Es freut uns, dass wir durch die Kooperation unsere Lösungen einer noch breiteren Zielgruppe anbieten können.“

edlohn und edtime sind webbasierte Lösungen, die preislich attraktiv und leistungsstark zugleich sind. Vor allem aber die Tatsache, dass beide Lösungen auf die Anforderungen des MiLoG und des Arbeitsschutzgesetzes geprüft sind, hilft den Kunden, Compliance-Richtlinien einzuhalten. Aber auch hinsichtlich der Datensicherheit können sie auf höchste Standards vertrauen, denn die Lösungen von eurodata werden im unternehmenseigenen, zertifizierten Hochleistungsrechenzentrum betrieben.

Tina Kaden, Geschäftsführerin der KOMSA Data & Solutions GmbH: „Die Nachfrage nach Softwarelösungen für die Lohnabrechnung, Arbeitszeiterfassung und Personaleinsatz­planung steigt. Auch kleine und mittelständische Unternehmen suchen zunehmend nach leicht zu bedienenden und flexiblen Lösungen. Wir freuen uns, dass wir unser Portfolio durch die Partnerschaft mit eurodata ergänzen und unseren Kunden jetzt entsprechende Lösungen anbieten können.“

Weitere Informationen zu KOMSA Data & Solutions GmbH