eurodata beteiligt sich an der Initiative Cloud Services Made in Germany

22. Dezember 2014 - News Unternehmen
Jetzt Karrierechancen bei eurodata nutzen!
20. November 2018
Als neue Mitarbeiterin/Mitarbeiter in unserem Team bei Entwicklungen ganz vorne mit dabei sein
RPV: Neue Wachstumschancen mit digitaler Lohnabrechnung
15. November 2018
Funktionsvielfalt, einfache Skalierbarkeit und der hohe Automatisierungsgrad von edlohn ...
Virtueller Rundgang durch das eurodata Rechenzentrum
30. Oktober 2018
Auf der Webseite gewährt die eurodata AG einen interaktiven Einblick in das moderne ...

eurodata hat sich für eine Beteiligung an der Initiative Cloud Services Made in Germany entschieden.

In der 2010 von der AppSphere AG ins Leben gerufenen Initiative haben sich unterschiedlichste Anbieter von Lösungen aus den Bereichen Infrastructure-as-a-Service (IaaS), Platform-as-a-Service (PaaS) und Software-as-a-Service (SaaS) mit dem Ziel zusammengeschlossen, für mehr Rechtssicherheit beim Einsatz von Cloud Computing-Lösungen zu sorgen.

Der rasant wachsende Markt an Cloud Services macht für Unternehmen die Auswahl sicherer und rechtlich unbedenklicher On-Demand Software-Lösungen zunehmend schwerer. Laut aktueller Befragungen spielen bei der Auswahl eines geeigneten Dienstleisters insbesondere dessen Sitz, Gerichtsstand und die Verfügbarkeit eines Ansprechpartners vor Ort sowie ein Vertragswesen in deutscher Sprache und nach deutscher Rechtsprechung eine übergeordnete Rolle.

 

Zur Aufnahme in den Lösungskatalog der Initiative Cloud Services Made in Germany müssen die folgenden Kriterien erfüllt werden:

  • Das Unternehmen des Cloud Service-Betreibers wurde in Deutschland gegründet und hat dort seinen Hauptsitz.
  • Das Unternehmen schließt mit seinen Cloud Service-Kunden Verträge mit Service Level Agreements (SLA) nach deutschem Recht.
  • Der Gerichtsstand für alle vertraglichen und juristischen Angelegenheiten liegt in Deutschland.
  • Das Unternehmen stellt für Kundenanfragen einen lokal ansässigen, deutschsprachigen Service und Support zur Verfügung.

 

Die euodata erfüllt alle diese Kriterien. Das mit der ISO 27001 zertifizierte eurodata Rechenzentrum am Rechenzentrumsstandort in Saarbrücken gewährt eine sichere Cloud Made in Germany. Kundendaten liegen ausschließlich in Deutschland und unterliegen damit deutschem Recht und Datenschutz. Entsprechend sind auch die eurodata Mitarbeiter vertraglich an die Einhaltung des Datenschutzes gebunden.

 

Die effiziente Sicherheitsinfrastruktur des eurodata Rechenzentrums sorgt für ein sicheres Zuhause der Kundendaten und Anwendungen und schafft somit eine Cloud made in Germany, die Sicherheit auf allen Ebenen bietet.

 

>>Weitere Infos zur sicheren Cloud Made in Germany