Elektronische Rechnungen jetzt denkbar einfach

25. März 2020 - News Smart Services
ZUGFeRD 2.1 und Factur-X 1.0

Ab sofort stehen die  neuen Versionen von ZUGFeRD 2.1 und Factur-X 1.0 zur Verfügung. Damit wird der Austausch von elektronischen Rechnungen zwischen Deutschland und Frankreich denkbar einfach. „Die Veröffentlichung eines gemeinsamen Standards für elektronische Rechnungslegung und die Synchronisierung des deutschen und französischen hybriden Formats ist das Ergebnis einer langjährigen Zusammenarbeit zwischen FeRD und dem FNFE-MPE“, erklärt der Vorsitzende des französischen Forums Cyrille Sautereau.

Auch die eurodata-Tochter compacer unterstützt diesen Standard. Beim digitalen Rechnungsdatenaustausch lassen sich mit der compacer Lösung fürs e-Invoicing schnell, einfach und effizient Erfolge erzielen. Spürbare Mehrwerte lassen sich schon nach 3 Monaten ausmachen. Das liegt nicht zuletzt daran, dass compacer den gesamten Purchase-to-Pay bzw. Order-to-Cash Prozess transparent abbildet.

Mehr Informationen unter: https://compacer.com/loesungen/e-invoicing/