Szenario Verbundunternehmen

Realisierung eines Workflowmanagement-Systems mit Portalintegration in einem Verbundunternehmen des Elektrogroßhandels

Der Dokumentenaustausch in einem Verbundunternehmen innerhalb des Unternehmens, aber auch mit Händlern und Lieferanten ist nicht zu unterschätzen und sehr kosten- und zeitintensiv. Mit der Herausforderung der Integration der gesamten Geschäftsprozesskette inklusive Portalanbindung trat unser Kunde an uns heran.
Die Lösung lautet: Realisierung einer Prozessautomatisierung in den Bereichen Bestellung, Auftragsbestätigung, Lieferavis, Rechnung und Zahlungsavisierung.
Das Ziel ist: eine Verbesserung der Konditionen und Rahmenverträge mit Lieferanten, aber auch die bessere Kommunikation mit Händlern inklusive gleichzeitiger Archivierung der Dokumente und Daten.
Das Ergebnis sind bessere Einkaufskonditionen bei Lieferanten sowie Senkung der Administrations- und Onboardingkosten.