Radeln für den guten Zweck

14. Juni 2017 - News Events
Mountainbiker mit Mountainbike vor Gletscherwand

Die eurodata-Mitarbeiter Gerhard Wannemacher, Thomas Bernd und Bernhard Scheurer werden am 2. Juli mit ihren Rädern vom Bodensee aus zu ihrer einwöchigen Alpenüberquerung aufbrechen. Geplant ist, dass sie etwa 12.000 Höhenmeter überwinden und ca. 500 km zurücklegen werden. Für die sechs einzelnen Streckenabschnitte zwischen Dornbirn (Bodensee) und Arco (Gardasee) haben sich bereits verschiedene Sponsoren gemeldet, die die Radler finanziell unterstützen möchten. So wird vorrausichtlich auch in diesem Jahr eine hohe Summe zusammenkommen, die der Elterninitiative krebskranker Kinder des Saarlands gespendet werden soll.

Wer möchte, kann die anspruchsvolle Alpenüberquerung ab 2. Juli via Facebook beobachten und mit seinen „Likes“ unterstützen: https://www.facebook.com/eurodata.de