Neuer Mindestlohn ab 1. Juli: edtime passt Stundensatz auf 10,45 € an

29. Juni 2022 - News Steuerberater & KMU
Mindestlohn Bauklötze grüner Pfeil 10,45


Zum vorletzten Mal müssen die Unternehmen den Stundensatz des Mindestlohns anpassen, bevor dieser am 1. Oktober 2022 endgültig auf 12 € pro Stunde angehoben wird. Diese Änderung bedeutet für viele Organisationen zusätzlichen Aufwand. Unternehmen, die mit edtime arbeiten, müssen sich indes keine Gedanken machen, den Stichtag zu verpassen. Sie werden nicht nur proaktiv per Systemmeldung auf die Änderung hingewiesen, sondern können diese auch ganz einfach umsetzen. Das schafft Sicherheit, denn erfahrungsgemäß führt der Zoll nach einer Mindestlohnerhöhung verstärkt Kontrollen durch. Umso wichtiger ist es, die Anpassung gleich zum 1. Juli 2022 vorzunehmen.

Wer wissen will, welche Entlastung edtime bietet, kann die Cloudlösung, die auch mit einer Personaleinsatzplanung ergänzt werden kann, vier Wochen kostenlos testen.

Mehr Informationen über edtime und die Möglichkeit zum kostenlosen Testen unter: 

www.ed-portal.de